• http://persoenlichkeitstraining-holler.de/wp-content/uploads/20170602_072950_960x300.jpg
  • http://persoenlichkeitstraining-holler.de/wp-content/uploads/20170602_074000_960x300.jpg
  • http://persoenlichkeitstraining-holler.de/wp-content/uploads/20170602_074136_960x300.jpg
  • http://persoenlichkeitstraining-holler.de/wp-content/uploads/20170602_074405_960x300.jpg
  • http://persoenlichkeitstraining-holler.de/wp-content/uploads/20170602_082155_960x300.jpg
  • http://persoenlichkeitstraining-holler.de/wp-content/uploads/20170602_083555_960x300.jpg

Interview

Erfolg ist das Ziel, persönliche Entwicklung der Weg.
Interview mit Gabriele Holler

Wofür brennen Sie?
Ich stehe gerne vor einer Gruppe im Training und beobachte, wie der Funke überspringt und wie es „klickt“ hinter der Stirn meiner Teilnehmer.

Warum arbeiten Sie mit dem Enneagramm?
Weil es funktioniert! Es liefert mir und meinen Teilnehmern regelmäßig Aha-Effekte.

Sie arbeiten in einer großen Bank im Marketing?
Ja, seit über 15 Jahren. Kommunikation und Marketing haben mich schon seit dem Studium fasziniert. Ähnlich wie im Coaching oder Training geht es hier um Ursache und Wirkung von Botschaften.

Haben Sie Zeit für Hobbys?
Ich liebe den Gedankenaustausch über gute Bücher in meinem Literaturkreis. Und ich male abstrakt und sehr farbintensiv in Acryl. 2011 hatte ich meine erste eigene Ausstellung – darauf bin ich sehr stolz.

Was gibt Ihrem Leben Struktur?
Meine Kinder, meine Uhr, mein Kalender.